Allgemein

++ Kindermalaktion: Sieger*innen der Herzen! ++

Der Osterhase und der SPD-Ortsverein Hohenwestedt hatten sich etwas ganz besonderes in dieser besonderen Corona-Zeit zu Ostern ausgedacht:
Ins Leben gerufen wurde erstmals die Kindermalaktion unter dem Titel „Kinder, zeigt her Eure Osterbilder!“.
Aufgerufen waren Kinder aus Hohenwestedt und Umgebung, Ihr persönlich gemaltes Frühlings- und/oder Osterbild zu übersenden und damit zu zeigen, was für Sie der Frühling und die Osterzeit bedeutet. Gesucht war das schönste Frühlingsbild Hohenwestedts. Einsendeschluss war der 19. April 2020.


Acht Kinder haben teilgenommen; die Auswahl war groß, die Bilder waren wirklich klasse.


„Ein Votum, welches Bild nun wirklich am schönsten war, war eigentlich gar nicht möglich. Die Bilder waren alle klasse und so individuell, dass es uns wirklich sehr schwer fiel, eine Siegerin oder einen Sieger zu küren.“, sagte der Ortsvereinsvorsitzende Pierre Hein dazu.
Und so hatte sich die Kommission zwar trotzdem dazu entschieden, die drei schönsten Bilder mit besonderen Preisen zu prämieren. „Aber weil für uns alle teilnehmenden Kinder mit Ihren Bildern Sieger sind, haben wir uns dazu entschlossen, dass jedes Kind einen Gutscheinpreis erhält!“, so Pierre Hein weiter.


Den ersten Platz sicherte sich dabei Bjarne Bo Sylvester aus Hohenwestedt (8 Jahre), der sich über einen Gutschein für die Ausleihe der Hüpfburg für einen Tag von den Gemeindewerken Hohenwestedt freuen darf.
Auf dem zweiten Platz landete Bente Oltschwager aus Osterstedt (5 Jahre) und darf sich über einen 25€-Gutschein von KPunkt in Hohenwestedt freuen, gefolgt von zwei 3. Plätzen: Dana Luisa Teichert aus Hohenwestedt (7) und Carina Grossek aus Hohenwestedt erhalten jeweils einen 15€-Gutschein von KPunkt. Finja (4) und Torge (10) Rave aus Rade und Ida Busch aus Remmels (2 Jahre und 9 Monate!) erhalten jeweils Gutscheine vom Eiscafé Venezia in Hohenwestedt.

So können wir unsere Local-Heros und die Unternehmen vor Ort gleichzeitig unterstützen!, so der SPD-Ortsverein Hohenwestedt.


Die gemalten Bilder haben wir unterhalb dieser Meldung auf unserer Homepage online gestellt. So kann sich jedermann ein im wahrsten Sinne gutes Bild von den Einreichungen machen.


„Wir freuen uns sehr darüber, dass Ihr teilgenommen und uns mit Euren Bildern bereichert habt! Wir haben diese Aktion in diesem Jahr zum allerersten Mal ins Leben gerufen. Dass dabei gleich eine so tolle Resonanz festzustellen ist, ist einfach toll!“, konstatierte Steffica Becker, ebenfalls Vorsitzende des Ortsvereins.


Beide Ortsvereinsvorsitzende sich zudem einig:
„Die Kinder haben uns mit Ihren Frühlings- und Osterbildern mal ein ganz anderes Bild vom aktuellen Alltag während der Pandemie gezeichnet, das ist richtig toll! Kinder sind mit Ihrem eigenen Blick für die Situation und der Umwelt so wahnsinnig wichtig für die Erwachsenen, deshalb hört nicht auf, sprichwörtlich Eure eigenen Bilder von der Welt zu zeichnen!“, so Becker und Hein abschließend.

Die Siegerbilder im Einzelnen:

1. Platz: Bjarne Bo Sylvester (8 Jahre) aus Hohenwestedt

 

2. Platz Bente Oltschwager (5 Jahre) aus Osterstedt

 

3. Platz: Carina Grossek aus Hohenwestedt

 

3. Platz: Dana Luisa Teichert (7 Jahre) aus Hohenwestedt

 

4. Platz: Finja Rave (4 Jahre) aus Rade

 

4. Platz: Torge Rave (10 Jahre) aus Rade

 

5. Platz: Lara Ida Busch (2 Jahre und 9 Monate) aus Remmels